Fabian Hahn

Juni 2012

Beim Weltcup in Warschau belegt Max Hartung den fünften Platz. Wieder mal ein Dormagener Doppelsieg, diesmal beim nationalen Junioren Ranglistenturnier in Dortmund. Diesmal ist es die Paarung Frederik Koch und Judith Kusian. Hinzu kommen Platz 2 von Domenik Koch und die dritten Plätze von Benno...

Juni 2009

Matyas Szabo gewinnt das nationale Junioren-Ranglistenturnier in Dortmund. Sebastian Schrödter und Richard Hübers belegen einträchtig den dritten Platz. Bei den Deutschen Meisterschaften der Säbelfechter/innen der B-Jugend in Alsfeld werden Judith Kusian und Nils Waldi Deutsche Meister. Eduard Gert...
Katharina Peter

AJ-LM Bonn: Katharina Peter wird Landesmeisterin - Damen siegen auch im Team

Bei den Rheinischen Landesmeisterschaften der A-Jugend am Bundesstützpunkt Bonn, sicherte sich die Dormagenerin Katharina Peter den Meistertitel. Gemeinsam mit Anna Liebig, Marie-Claire Tran und Antonia Petrauschke wurde sie zudem Landesmeisterin im Team. Zeitgleich zu den Landesmeisterschaften...

Bonn: Sechs erste Plätze für TSV-Fechter

Beim Verbandsranglistenturnier am Olympiastützpunkt Bonn konnten die Fechterinnen und Fechter des TSV Bayer Dormagen gleich sechs erste Plätze für sich verbuchen. Schon die jüngsten hielten die Konkurrenz gekonnt in Schach, Emily Kurth gewann im jüngeren Schülerinnen Jahrgang vor ihrer Teamkollegin...

Jugendpokal: Erfolgreiche 21. Auflage des Turniers

Am vergangenen Wochenende tummelten sich mehr als 350 junge Fechterinnen und Fechter auf dem Gelände des TSV Bayer Dormagen. Der Jugendpokal der Säbelfechter war ein voller Erfolg, nicht nur für die Fechter des TSV selbst. Die Athletinnen und Athleten mit Heimvorteil zeigten sich in guter...

Kenten: Hahn und Koch siegen in Bergheim

Beim zweiten Kentener Krokodil-Cup traf sich in Bergheim der Fechtnachwuchs in den Schülerklassen. Dabei standen gleich zweimal Dormagener Fechter ganz oben auf dem Siegerpodest. Bei den Mädchen im Jahrgang 1998 siegte Lara Koch. Liska Derkum und Katharina Wagner auf den Plätzen zwei und drei...