Mai 2005

Bei den Deutschen A-Jugend Meisterschaften der Säbelfechter/Innen gewinnt Max Hartung den Einzelwettbewerb. In der Mannschaftskonkurrenz gelingt dem jungen TSV-Team mit Max Hartung, Michael Garthe, Alexander Weber und Matyas Szabo der Gewinn der Bronzemedaille. Bei Mädchen wird Reija Block Deutsche Vizemeisterin. Mit Gunilla Klöhn und Anna Limbach stehen zwei weitere Dormagnerinnen im Finale. Diese Drei gewinnen zusammen mit Frederike Bock die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft.

200 Fechter/innen kamen in diesem Jahr zum „Jugendpokal-Turnier“ an den Höhenberg. Gleich sechs Fechter/innen konnten sich bei der 16. Auflage in die Siegerlisten eintragen: Reija Block (A-Jugend), Lea Scholten (B-Jugend), Alexander Weber (B-Jugend), Lisa Marie Lorenz (Schülerinnen 1993), Rachel Janßen (Schülerinnen 1995) und Frederik Zadow (Schüler 1995).

Monat: 
Mai 2005